Pressenstraßen

Effiziente Pressenstraßen mit Pressenverkettung von DREHER Automation

Große Pressenstraßen sind die Giganten unter den Umformanlagen. Ein verketteter Prozess von mehreren Umformpressen kann sich aber auch für kleinere Presswerke rechnen. Schließlich sind Pressenverkettungen auch mit C-Gestellpressen möglich. In diesem Fall ist der Grund für die Verteilung der einzelnen Werkzeugstufen auf verschiedene Umformpressen nicht die Größe der Werkzeuge oder die benötigte Presskraft. Vielmehr ist der Grund, neben der sehr hohen Flexibilität solcher Konzepte, eine zumeist deutlich kosteneffizientere Produktion von kleineren und mittleren Stückzahlen.

Seit mehr als 50 Jahren ist das Platinen-Handling eine unserer Kernkompetenzen. Wir bei DREHER Automation haben Ihren gesamten Umformprozess im Blick. Egal ob für kleine Struktur- oder große Karosserieteile, wir liefern Ihre perfekte Systemlösung.

Pressenverkettung - Mit verschiedenen Automationskonzepten zum Erfolg

Je nach Größe der zu verkettenden Umformpressen stehen dem Anwender bei DREHER Automation verschiedenste Automationskonzepte für die Pressenverkettung zur Verfügung.
 

Wir bieten Materialzuführung bei Pressenstraßen mittels

Wir verketten Umformpressen mit

Die flexibelste Lösung für eine Pressenverkettung ist die Feederautomation. Unsere Feeder bzw. Linearroboter sind speziell für Handlings-Aufgaben im Presswerk konzipiert und eignen sich insbesondere für die Verkettung von Prozessen. Die robuste und flexibel einsetzbare Feeder-Technik von DREHER Automation ermöglicht Ihnen durch lineare Bewegungsabläufe und durch hochdynamische Servoantriebstechnik eine maximale Ausbringung bei höchster Verfügbarkeit.

Alternativ bieten wir unseren Kunden auf Basis unserer Transferanlagen Automationskonzepte mit einseitigen oder zweiseitigen Transferanlagen mit durchgängiger Transferschiene oder einzelnen Transfereinheiten an. Generell profitieren unsere Kunden aber immer von der absoluten Flexibilität unserer Automationstechnik. Dabei spielt es für uns keine Rolle, wie viele Achsen angesteuert werden müssen oder ob Sonderabläufe (z. B. Crossbar-Ablauf) gefahren werden. Egal, ob positionsgesteuert oder winkelsynchron, ob zeitgesteuert oder dynamisch: DREHER Automation bietet Ihnen immer die passende Lösung.
 

Kleine Pressenstraßen mit C-Gestellpressen von DREHER Automation

Im Bereich Pressenverkettungen von C-Gestellpressen bieten wir Ihnen, neben einer durchgängigen Pressenautomation und unserem kompetenten Projektmanagement, auch eine technisch und wirtschaftlich schlüssige Gesamtlösung inklusive C-Gestellpressen an.

Ihr Vorteil: Sie bekommen ein schlüssiges Gesamtkonzept, angepasst auf Ihren Anwendungsfall, aus einer Hand. Wir sorgen dabei nicht nur für eine optimale Verbindung der einzelnen Anlagenteile. Sie bekommen auch ein durchgängiges Steuerungskonzept von DREHER Automation für die gesamte Pressenstraße.
 

Mit schlüssigem Steuerungskonzept zum hochproduktiven Gesamtprozess

Unser gemeinsam mit Siemens entwickeltes Steuerungskonzept rundet unser schlüssiges Anlagenkonzept über alle Anlagenkomponenten ab. In enger Zusammenarbeit mit Siemens ist eine durchgängiges Steuerungskonzept entstanden. Es besteht aus dem Motion-Control-System Simotion D, Umrichtern der Familie Sinamics S120 und energieeffizienten Servomotoren der neusten Generation aus der Serie 1FK.

Wir bei DREHER Automation kennen den produktivitätssteigernden Einfluss einer anwenderfreundlichen und selbsterklärenden Bedienung und Visualisierung. Aus diesem Grund erfolgt unsere Anlagenvisualisierung auf großzügigen Touch-Panels an zentraler Stelle über WinnCC (TIA-Portal). Synoptiken für den Automatikbetrieb und Ablaufsynoptiken für den Werkzeugwechsel sind für unsere Kunden natürlich obligatorisch.

Die Langlebigkeit unserer Anlagen ist in der Branche bekannt. Sicher stellen wir das auch durch unseren exzellenten After-Sales-Service. Für eine „Just-In-Time“-Unterstützung verfügen alle unsere Anlagen u. a. über einen Fernwartungszugang.

Ihr Ansprechpartner

Marc-Andy Luippold
Sales Manager

+49 7454 881-11

Ihr direkter Draht zu DREHER Automation

Haben Sie Fragen oder dürfen wir Sie beraten? Nutzen Sie unser Anfragenformular, wir freuen uns über Ihr Interesse.
 
Automatic-Systeme Dreher GmbH
Obere Talstraße 1–5
72172 Sulz a. N.
 +49 7454 88 79 65 98
 +49 7454 881 11
 info@dreher.de
Folgen Sie uns!